Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

persönlich und unabhängig

Feuerbusch / Bild: Robert Knüsel
Feuerbusch / Bild: Robert Knüsel

Seelsorge ist Vertrauenssache. Ich bin dankbar für das Vetrauen, das mir die Leitung der Luzerner Polizei und der Feuerwehr Stadt Luzern mit der Unterstützung meiner Anstellung entgegenbringen. Mit deren Leitungen, Personalverantwortlichen und Peer-Gruppen und bin ich in gutem Kontakt.

Gleichzeitig ist die Stelle des Polizei- und Feuerwehrseelsorgers Luzern unabhängig. Bischofsvikar Ruedi Heim und der Synodalrat der Katholischen Kirche im Kanton Luzern vertreten mir gegenüber die Trägerschaft.

Mein Angebot richtet sich an die Angehörigen der Luzerner Polizei und der Feuerwehr Stadt Luzern. Sie können sich in persönlichen und beruflichen Fragen direkt an mich wenden. Die Gespräche bleiben vertraulich.